Motorola Full-HD-Smartphone deutet sich an

Moto G mit 720p-Display

Moto G mit 720p-Display

Motorola hat aktuell einige ziemlich interessante Geräte auf dem Markt, die gerade im niedrigen Preissegment Erfolge feiern können. Nachdem wir nun bereits einige Male Informationen zu einem Moto X+1 vernommen haben, befeuert aktuell Punit Soni, seines Zeichens Vizepräsident  Product Management bei Motorola Mobility, die Gerüchteküche um ein neues Modell erneut. Als er nämlich gestern einen Screenshot von einem aktuellen Update auf Android 4.4.3 bei Google+ veröffentlicht hat, hatte dieser eine Auflösung von 1080 x 1920 Pixel. Soweit nichts ungewöhnliches denkt man sich, wenn es nicht so wäre, dass Motorola ein Gerät mit solch einer Auflösung noch gar nicht im Angebot hat.

Es ist recht wahrscheinlich, dass Punit Soni mit einem Vorseriengerät eines zukünftigen Modells mit gleicher Software unterwegs ist und dessen Screenshot geteilt hat.

Quelle Google+ via smartdroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones