Motorola Moto E6: Das sollen die Spezifikationen sein

Moto E5
Das Moto E5

Motorola steht kurz davor, einen Nachfolger des Einsteiger-Smartphones Moto E5 anzukündigen. Noch vor der Vorstellung sollen nun die Spezifikationen des Moto E6 veröffentlicht worden sein.

Anfang des Jahres präsentierte uns Motorola die Moto G7-Familie, nun soll bald das Moto E6 erscheinen. Das Smartphone wird sich mal wieder in der Einsteiger-Klasse ansiedeln, wie auch die angeblich finalen Spezifikationen bestätigen. Sie wurden von Mishaal Rahman von den XDA Developers auf Twitter veröffentlicht.

Sollte Rahman Recht behalten, wird das Moto E6 ein 5,45 Zoll großes Display mit einer Auflösung von vermutlich 1.440 x 720 Pixeln besitzen. Als Prozessor soll angeblich der bereits 2016 vorgestellte Snapdragon 430 zum Einsatz kommen, der auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Dazu gibt es 16/32 GB internen Speicher, eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Cam auf der Front. Android wird immerhin in der aktuellen Version 9.0 Pie vorinstalliert sein.

Sollten die kursierenden Spezifikationen wirklich auf das Moto E6 zutreffen, scheint dieses kein sonderlich spannendes Smartphone zu werden. Wann Motorola das Modell ankündigen wird, ist momentan noch nicht bekannt. Vermutlich wird es allerdings im Laufe der kommenden Wochen erscheinen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.