Motorola Moto X4 kostet 399 Euro und kommt im September

Moto X4 Leak

Motorola ist da heute wohl ein kleiner Fehler unterlaufen, denn der Eintrag zum Moto X4 war für ein paar Minuten online und bringt neue Details.

Wir werden im Rahmen der IFA 2017 in Berlin sehr wahrscheinlich das Motorola Moto X4 sehen. Das Modell präsentierte sich erst vor ein paar Tagen auf einem Pressebild von Evan Blass, welches ich hier als Beitragsbild genutzt habe.

Die Ankündigung des Moto X4 wird in den kommenden Stunden online gehen, doch der Blogeintrag zum Modell war schon kurz online. Mittlerweile wurde er wieder von Lenovo entfernt, doch wir haben dank The Android Soul die Details.

Das Display ist 5,2 Zoll groß und löst mit FHD auf, unter der Haube werkelt ein Snapdragon 630, dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Intern gibt es 32 GB Speicher und auf der Rückseite findet man eine Dual-Kamera. Eine löst mit 12 und die andere mit 8 Megapixel auf. Auf der Front sind es 16 Megapixel.

Die Dual-Kamera ist in dieser Preisklasse noch keine Selbstverständlichkeit und mit einer Alexa-Integration möchte man beim Moto X4 ein weiteres Highlight bieten, welches zum Kauf anregen soll. Das Motorola Moto X4 soll übrigens im September für 399 Euro in Europa (und somit auch Deutschland) erhältlich sein.

Nachtrag: Das Gerät wurde mittlerweile offiziell bestätigt und die Daten stimmen. Alle Details zum Motorola Moto X4 gibt es auf der offiziellen Produktseite.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.