Motorola RAZR i für 199 Euro (Deal)

Motorola RAZRi Fazit IMG_8099

Ich kann mir nicht so recht erklären warum, aber das Android-Smartphone Motorola RAZR i ist aktuell bei Base ohne Vertrag für 199 Euro zu haben. Für mich persönlich ist das ein Knallerangebot, denn ich habe das Gerät hier vor Ort und bin immer noch super zufrieden. Im RAZR i werkelt eine 2 GHz starke Intel CPU, die Akkulaufzeit liegt weit vor der Android-Konkurrenz und Oberfläche sowie Bedienung bieten keinen Grund zum Nörgeln, da sie sehr nah an Standard-Android sind.

Die Kamera ist eher mittelmäßig aber keinesfalls schlecht, einfach okay würde ich sagen, das Display löst mit qHD-Auflösung auf und basiert auf AMOLED-Technologie mit Pentile. Das wäre auch mein einziger nennenswerter Kritikpunkt, zumindest für Leute, die darauf empfindlich reagieren. Ich bin immer noch angetan von der Größe, denn mit seinem 4,3 Zoll großen Screen, der Edge-to-Edge verbaut ist, ist es nicht größer als ein iPhone 5 und liegt einfach klasse in der Hand.

Sonst noch an Bord sind Android 4.1 Jelly Bean, 1 GB RAM, 8 GB interner Speicher (5 GB davon für den Nutzer), ein microSD-Slot, ein microUSB-Anschluss, eine Rückseite aus KEVLAR, 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 0,3-Megapixel-Kamera auf der Frontseite, eine Benachrichtigungs-LED und ein 2000 mAh starker fest verbauter Akku. Beim RAZR i ist auch der Bootloader entsperrbar, allerdings per extra Tool von Motorola.

Wie kommt ihr an das Gerät für 199 Euro? Einfach die Produktseite bei Base aufrufen, dort dann die Option „einmalig kaufen“ anwählen und unten dann auf „Nur Handy bestellen“ klicken. Alles weitere sollte sich dann selbst erklären. Die Lieferzeit beträgt laut Base zwei bis vier Tage.

Update

Kleine Ergänzung: Es gibt auch weitere Geräte deutlich unter aktuellem Marktpreis. So zum Beispiel das Samsung Galaxy S3 mini für 179 Euro, das Samsung Galaxy S2 Plus für 199 Euro oder das Sony Xperia U für 99 Euro.

razribase

Danke Sam!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.