Mozart in the Jungle: Staffel 2 startet in deutscher Synchronfassung bei Amazon Prime Video

Ab heute, den 12. Februar 2016, steht die zweite Staffel der Amazon-Originals-Serie „Mozart in the Jungle“ in deutscher Synchronfassung bei Amazon Prime Video bereit.

Die Serie konnte sich vor kurzem je einen Golden Globe Award in den Kategorien „Beste Comedy-TV-Serie“ und „Bester Darsteller in einer Comedy-TV-Serie“ (Gael García Bernal) sichern. Es handelt sich dabei um Music-Dramedy, die zum Glück ziemlich massenkompatibel ist. Zumindest empfinde ich da so, denn obwohl ich kein sonderlich großer Anhänger dieser Art Serie bin, fand ich sie durchaus gelungen. Bei IMDb gab es immerhin 8,2 von 10 Punkten für Mozart in the Jungle.

Den Inhalt der neuen Staffel beschreibt Amazon wie folgt:

Die Fortschritte des Orchesters geraten nach Rodrigos triumphalen Debüt als Maestro ins Stocken: Hailey (Lola Kirke) und Rodrigo (Gael García Bernal) haben mit beruflichen und persönlichen Problemen zu kämpfen und müssen ihre Beziehung klären, bei der immer mehr die Grenzen verschwimmen. Gleichzeitig hat das Orchester nicht nur die bevorstehende Lateinamerika-Tour, sondern auch einen potentiellen Streik zu bewältigen. Um die aktuelle Spielzeit und die Existenz des Orchesters zu sichern, muss Rodrigo seine „Musiker-Familie“ inspirieren, mit aller Leidenschaft und Herzblut zu spielen.

Nach dem Erfolg der Amazon Originals Serie hat Amazon bereits eine dritte Staffel von Mozart in the Jungle bestellt. Sie geht noch im Laufe dieses Jahres in Produktion.

Mozart in the Jungle – Staffel 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.