Multimessenger fring für Android in neuer Version mit Galaxy S-Unterstützung

Fring ist eine kostenlose mobile VoIP-Software, mit der Ihr über die Internetverbindung eures Handys mit anderen Handys und PC-basierten Anwendungen wie Skype (derzeit Probleme, evtl. nicht aktiv) , Google Talk, MSN Messenger, ICQ, SIP und Twitter sprechen und chatten könnt, ohne, dass weitere Kosten entstehen.

Jetzt ist fring für Android in neuer Version erschienen und kann ab sofort im Android Market geladen werden. Neben verbesserter Audio-Ausgabe und Programm-Stabilität, können sich vor allem Benutzer eines Samsung Samsung Galaxy S freuen, diese können namlich ab sofort über die Front-Kamera Ihres Smartphones die Fring-Videotelefonie nutzen .

Weitere Änderungen sind:

  • Echo in Gesprächen gefixt
  • Signifikante Audio-Verbesserungen
  • Unterstützt nun mehrere Geräte wie z.B. Samsung Galaxy S
  • Diverse kleine Fehler behoben

Kleiner Tipp, geht nach der Installation erstmal in die Einstellungen und deaktiviert den Autostart, sonst startet fring automatisch, sobald Ihr euer Handy hochfahrt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.