Multimessenger fring für Android in neuer Version

fring ist eine kostenlose mobile VoIP-Software, mit der Ihr über die Internetverbindung eures Handys mit anderen Handys und PC-basierten Anwendungen wie Skype, Google Talk, MSN Messenger, ICQ, SIP und Twitter sprechen und chatten könnt, ohne, dass weitere Kosten entstehen.

Jetzt ist fring für Android in neuer Version erschienen und kann ab sofort im Android Market geladen werden. Neben verbesserter Audio-Ausgabe und Programm-Stabilität, sind folgende Änderungen enthalten:

  • Verbergen und zeigen von Offline-Kontakten
  • Verbergen und zeigen des Adressbuchs
  • Privatsphären-Einstellungen für IM-Signatur bzw. „Mood“-Nachricht
  • Audio-Probleme auf dem Motorola DROID und Milestone gefixt
  • Besser Unterstützung für das Nexus One
  • Verbesserte Batterie-Nutzung
  • Diverse kleine Fehler behoben

Kleiner Tipp, geht nach der Installation erstmal in die Einstellungen und deaktiviert den Autostart, sonst startet fring automatisch, sobald Ihr euer Handy hochfahrt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones