Multimessenger Pidgin für Maemo 5 erschienen

Der Multimessenger Pidgin ist für Maemo 5 erschienen und steht inkl. deutschem Sprachpaket ab sofort zum Download bereit.

Pidgin (früher Gaim) ist ein freier Multi-Protokoll-Client, der von Mark Spencer ursprünglich für unixähnliche Systeme (Linux, BSD) geschrieben wurde, inzwischen aber auch auf Microsoft Windows lauffähig ist und mit Plug-ins stark erweitert werden kann.

Pidgin

Neben der Unterstützung zusätzlicher Protokolle kann Pidgin auch mit Plug-ins ausgestattet werden, die den Funktionsumfang erweitern. Diese reichen bis hin zu Plug-ins, die kryptografische Funktionen bieten, um Nachrichten zu verschlüsseln.

Zurzeit gibt es, neben den offiziellen Protokoll-Plug-ins, mehr als 30 weitere Plug-ins für Pidgin. z.B.:

  • AOL Instant Messenger (AIM)
  • Bonjour
  • Novell Groupwise

  • ICQ
  • Gadu-Gadu
  • Google Talk
  • XMPP (Jabber)
  • Internet Relay Chat (IRC)
  • Lotus Sametime
  • MSN Messenger (ohne MSN Messenger 7.0)
  • MySpaceIM
  • OpenNap (Napster)
  • SILC
  • SIMPLE
  • QQ
  • Yahoo! Messenger (YIM)
  • Zephyr

via & via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität

MX-30: Mazda zeigt erstes Elektroauto in Mobilität

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software