MWC 2016: Sony lädt zum Presseevent

So langsam trudeln immer mehr Einladungen für den Mobile World Congress 2016 ein. Auch Sony wird in diesem Jahr ein eigenes Event vor Ort haben.

Bei Sony hat man heute die Einladungen für ein Event am 22. Februar verschickt. Im Gegensatz zum letzten Jahr wird es also wieder eine größere Keynote geben, auf der uns Sony zeigt, was man im Frühjahr auf den Markt bringen möchte. Es stellt sich im Moment allerdings die große Frage: Was wird man uns vor Ort zeigen?

Das Xperia Z5 ist noch gar nicht so alt und ein Xperia Z6 würde ich eigentlich eher ausschließen, da Sony ja weniger Flaggschiffe auf den Markt bringen will und das neue Flaggschiff gerade erst in den USA auf den Markt gekommen ist. Ich könnte mir jedoch eine Art Xperia Z5+ vorstellen, welches dann mit aktualisierter Hardware erscheinen wird. Zum Beispiel mit dem neuen Snapdragon 820 von Qualcomm. Diese Taktik hat man bei Sony schon im letzten Jahr mit dem Xperia Z3 verfolgt.

Der MWC ist ein Event für Smartphones, Tablets und Co, wir werden also sicherlich etwas aus dieser Kategorie sehen und es wird wichtig sein, sonst würde Sony keine eigene Keynote veranstalten. Die Gerüchteküche ist diesbezüglich noch ruhig, doch das wird sich mit Sicherheit in den nächsten Tagen noch ändern.

Sony MWC 2016 Einladung

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung