Neue Emojis für Android in Arbeit

Android_Emoji

Während iOS-Nutzer schon seit einiger Zeit auf eine Vielzahl an neuen Emojis zurückgreifen können, sieht es unter Android bisher noch mau aus. Nun lässt jedoch ein Statement von Hiroshi Lockheimer vermuten, dass das Warten bald ein Ende haben könnte.

Mit iOS 9.1 kamen viele neue Emojis auf die iPhones und iPads der Welt. Unter Android können bisher dahingegen deutlich weniger Symbole genutzt werden, um unter anderem die eigene Stimmung auszudrücken. Der Mittelfinger-Emoji ist beispielsweise zwar in WhatsApp verfügbar, systemweit ist eine Nutzung mangels Implementierung in die eigenen Google-Emojis aber noch nicht möglich.

Hiroshi Lockheimer, seines Zeichens Senior Vice President Android, Chromecast und Chrome OS bei Google, verkündete nun über Twitter, dass man endlich an einer Integration der neuen Emojis arbeite, wobei auch weiterhin nicht feststeht, welche der Symbole genau zukünftig verfügbar sein werden. Auszugehen ist jedoch davon, dass man alle mit Unicode 8.0 veröffentlichten Smileys integrieren wird. Des Weiteren ist aktuell noch nicht bekannt wann und auf welchem Weg man das Emoji-Update veröffentlichen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung