WhatsApp für Android enthält Stinkefinger-Emoji

whatsapp stinkefinger

Die aktuellste WhatsApp-Version für Android kommt nicht nur mit einigen neuen Optionen daher, sondern enthält bereits das Stinkefinger-Emoji.

Noch ist es nicht in der Emoji-Tastatur zu finden, kann aber bereits versendet und empfangen werden, sogar in verschiedenen Hautfarben. Um diesen speziellen Gruß zu versenden, muss man einfach das entsprechende Sonderzeichen in seine Zwischenablage kopieren (z.B. von dieser Seite oder hier → 🖕 ←) und in die Nachricht einfügen.

Wichtig ist zu bedenken, dass der Stinkefinger NUR in der neuesten WhatsApp-Version für Android angezeigt wird, iOS-Nutzer sehen den „freundlichen“ Emoji-Gruß also noch nicht. Auch außerhalb der App, kann er (noch) nicht genutzt werden. Früher oder später landet das Emoji sicher auf der Emoji-Tastatur.

Die neue App-Version ist noch nicht bei Google Play gelandet, kann allerdings bereits als signierte APK direkt über die WhatsApp-Webseite geladen und installiert werden.

via androidpolice Quelle Twitter

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones