Neue Zahlen zur Android-Verteilung – Android 4.x erstmals vor Android 2.3

Firmware und OS

Ein Monat ist rum und es gibt mal wieder neue Zahlen zur Verteilung der verschiedenen Android-Versionen. Alle paar Wochen wird die offizielle Statistik aktualisiert und nun gibt es erstmals ein Lichtblick was Android 4.x angeht. Schaut man sich die einzelnen Unterversionen an, dann befindet sich Android 2.3 Gingerbread zwar immer noch an der Spitze, aber erstmals wird die alte Systemversion 2.3 von allen Android-Versionen mit 4.0 oder höher überrundet. Neue Geräte mit Android 2.3 dürften keine bzw. kaum noch auf den Markt kommen, hier wird der Bestand also langsam abnehmen.

Mit 44,2 Prozent ist Android 2.3 Gingerbread immer noch sehr gut aufgestellt, für ein System, das erstmalig am 06. Dezember 2010 vorgestellt wurde schon bemerkenswert. Aber, es tut sich wie gesagt langsam was. Android 4.0.3 bis 4.0.4 Ice Cream Sandwich kommt mittlerweile auf 28,6 Prozent und Android 4.1 bis 4.2 auf 16,5 Prozent  was einen knappen Vorsprung von 45,1 Prozent für Android 4.0 und höher ergibt. Rechnet man Android 2.2 mit ein, schaut es allerdings nicht mehr so toll aus, aber immerhin ein Lichtblick.

via blogtogo Grafik oben CC statista


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.