Neuer Nokia Store Client (Beta)

  

In den Nokia Betalabs kann der neue Nokia Store schon vorab als Betaversion heruntergeladen und installiert werden.

Die Betaversion des Store QML-Client kann den OVI Store bisher auf den folgenden Geräten ersetzen: Nokia C6-01, C7-00, C7 Astound, E7-00, N8-00, X7-00.

Die wichtigsten Neuerungen des neuen QML-Stores im Vergleich zur vorherigen WRT-Version:

  • Einfachere Navigation
  • Verbesserte Produktansicht
  • Schneller, und einfach im Gesamtbild flüssiger zu bedienen als der alte WRT-Client

Die Betaversion kann nach einer vorherigen Anmeldung in den Nokia Betalabs heruntergeladen werden.

[lightbutton link=“http://betalabs.nokia.com/apps/store-qml-client“]Store QML-Client in den Betalabs[/lightbutton]

Update

Das erste Update mit kleinen Verbesserungen ist ab sofort verfügbar, laut AAS gibt es folgende Änderungen und Bugfixes:

  • Fixed: Application update notification issue
  • Fixed: Payment using SMS is taking too long to complete, especially when the mailbox is open and has a lot of messages
  • Fixed: In some cases, the client accidentally deletes the SMS messages on the phone
  • Fixed: Sometimes, the Client fails to silently sign-in, Spinner is always visible in the account view
via betalabs

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.