Neues Nckia X8 entdeckt!

Ok – etwas reißerische Überschrift – aber ich muss immer sehr schmunzeln, wenn ich über diese China-Fakes stolpere. Erst beim zweiten lesen des Schriftzuges auf den Geräten erkennt man, dass dort nicht Nokia sondern Nckia aufgedruckt ist.

Die Form des Gerätes ist durchaus witzig und wird auch einige Abnehmer finden, zumal dieses Handy sicherlich keine 100,- EUR kosten dürfte. Ungeöffnet sieht es aus wie ein kleines Schmuck-Ei. Klappt man das Nckia X8 allerdings auf, wird sehr schnell klar warum ich es so günstig ansiedle.

Das X8 hat laut der Quelle ein 2 Zoll Display, unterstützt Dual-Sim und besitzt ein FM-Radio. Selbstverständlich wurde auch für eine Bluetooth-Schnittstelle gesorgt – aber viel mehr Features dürfte das Ding nicht bekommen haben.

Das Clamshell-Handy basiert auf dem MTK-Chip und soll in vier Farben verfügbar sein. Weiß, blau, rosa und schwarz stehen laut Google Übersetzung zur Auswahl.

Galerie

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität

Memories: Google Fotos mit Rückblick im Stories-Format in Dienste