Nexus 7 (2013): Günstige Version ausverkauft (Update)

img_001

Seit gestern ist das neue Google-Tablet Nexus 7 (2013) in Deutschland offiziell zu haben. Wie bereits mehrfach erwähnt, gab es die günstigste Version, also die mit 16 GB internem Speicher und WiFi, bisher nur bei Google Play. Dort sogar noch für begrenzte Zeit ohne Versandkosten, für 229 Euro ein nettes Angebot. Damit ist nun erstmal Schluss, denn derzeit meldet der Store, dass das Gerät nicht mehr auf Lager ist. “ Bitte besuchen Sie uns bald wieder“ heißt es für potentielle Interessenten dieser Version.

Update

Nun ist auch die 32 GB-Version bei Google Play vergriffen.

Bei Saturn und Cyberport im Onlineshop ist zudem das Modell mit 32 GB und LTE erst ab Ende September zu haben, die WiFi-Ausgabe mit 32 GB scheint noch genau so wie bei Google Play ausreichend ab Lager verfügbar zu sein. Die LTE-Variante wird dann in den kommenden Wochen zusätzlich auch über Google Play verkauft, wie der Pressesprecher von Google gestern bereits bestätigte.

nexus_7_2013

Hört man sich mal ein wenig bei den Shops um, klingen alle ähnlich, sie sind sehr zufrieden mit den Verkäufen, denn diese liegen deutlich über denen von anderen Android-Tablets. Das ist kaum eine Überraschung, aber dennoch schön zu hören.

Erste Käufer, die bei Google Play zugeschlagen haben, durften ihre Geräte heute bereits in den Händen halten und auch Saturn und Media Markt beglückten immer mehr Kunden mit ihrem neuen Nexus 7 (2013). Morgen sollte dann UPS einen weiteren Schwung Tablets ausliefern, inklusive meinem Gerät. :)

  • Nexus 7 (2013) 32 GB WiFi bei Cyberport →
  • Nexus 7 (2013) 32 GB LTE bei Cyberport 
Danke Timo und Jan!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung