iFixit zerlegt das Nexus Q

Hardware

Nach dem gestrigen Bericht über iFixit und das Nexus 7 wollen wir hier der Vollständigkeit halber natürlich auch noch kurz den Beitrag zum Nexus Q erwähnen. Auch dieses auf der Google I/O 2012 vorgestellte Gadget haben die Jungs und Mädels bei iFixit schon in die Hände bekommen und natürlich direkt auseinander genommen. Google wirbt ja damit, dass das Nexus Q “Made in the USA” ist und wie erwartet befinden sich in der kleinen Kugel auch Komponenten von Herstellern außerhalb der Vereinigten Staaten. Informationen zu einem internationalen Launch gibt es übrigens noch keine. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man das Gadget vorerst exklusiv in den USA testet und schaut wie es dort ankommt. Den kompletten Bericht mit allen Details zur Hardware im Nexus Q könnt ihr bei iFixit nachlesen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.