Nimbuzz unterstützt wieder ICQ

Software

Was war das für eine Aufregung, als die Macher von Nimbuzz verkündet haben, dass Ihr Multimessenger den Dienst ICQ nicht mehr unterstützt. Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass es wohl eine Einigung gegeben hat und ICQ ab sofort wieder mit Nimbuzz funktioniert.

Jetzt kann mit der Unterstützung der vollständigen ICQ-API auf allen möglichen Plattformen wieder gechattet werden. Ich wäre zwar auch dafür, dass sich endlich mal ein freies Protokoll durchsetzt, viele meiner Kontakte nutzen aber noch ICQ, daher ist es leider derzeit noch nicht wegzudenken.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.