Nimbuzz unterstützt wieder ICQ

Was war das für eine Aufregung, als die Macher von Nimbuzz verkündet haben, dass Ihr Multimessenger den Dienst ICQ nicht mehr unterstützt. Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass es wohl eine Einigung gegeben hat und ICQ ab sofort wieder mit Nimbuzz funktioniert.

Jetzt kann mit der Unterstützung der vollständigen ICQ-API auf allen möglichen Plattformen wieder gechattet werden. Ich wäre zwar auch dafür, dass sich endlich mal ein freies Protokoll durchsetzt, viele meiner Kontakte nutzen aber noch ICQ, daher ist es leider derzeit noch nicht wegzudenken.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.