Nintendo Switch: Viele Indie-Spiele für 2017 angekündigt

Nintendo hat während der Game Developer Conference die Aufmerksamkeit den Indie-Entwicklern geschenkt und erste Indie-Switch-Spiele angekündigt.

Nur noch zwei Tage, dann wird die Nintendo Switch im Handel erhältlich sein. Die meisten werden sich wohl auf eine Runde Zelda am Wochenende freuen, doch es wird noch mehr Spiele zu begutachten geben. Zum Beispiel Fast RMX, ein eShop-Launch-Titel, der 20 Euro kostet und ab Freitag erhältlich sein wird.

Das Spiel Snipperclips wird ebenfalls ab dem 3. März im eShop erhältlich sein und Nintendo hat auch eine Webseite mit Screenshots und Erklärung online gestellt.

Doch wie läuft eigentlich das Setup der Konsole ab? Nintendo hat ein Video dafür:

Die etwas unterhaltsamere Version liefert YouTuberin iJustine auf ihrem Account:

Ein weiteres Promo-Video von Nintendo verrät ein paar Details zur Switch, die jetzt nicht wichtig, für zukünftige Fans der Konsole aber vielleicht interessant sind.

Doch die eigentliche Meldung des Tages sind die ersten bestätigten Indie-Spiele für die Switch. Nintendo hat diesbezüglich gestern ein kleines Nindies-Event abgehalten und die ersten Titel bestätigt. Hier gibt es eine kleine Vorschau aller Titel:

Es werden jedoch noch mehr Spiele sein, 60 Indie-Spiele wurden bestätigt. Ein paar Spiele werden am Launch-Tag, ein paar im Laufe des Jahres erscheinen. Nintendo wäre nicht Nintendo, wenn man nicht noch ein ausführliches Video zu den Indie-Spielen veröffentlicht hätte. In den folgenden 18 Minuten bekommt ihr eine ausführliche Vorschau auf zahlreiche Indie-Spiele für die Nintendo Switch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.