Nintendo Switch: Super Smash Bros. soll noch 2018 kommen

Nintendo Switch

Nintendo wird wohl noch in diesem Jahr Super Smash Bros. für die Switch veröffentlichen, möglich wäre aber eine Deluxe-Version der Wii U-Version.

Viele warten seit dem ersten Tag der Nintendo Switch auf Super Smash Bros. und einige rechnen immer noch mit einer Deluxe-Version der Wii U-Version. So eine ist auch möglich und könnte in diesem Jahr vorgestellt werden und erhältlich sein.

Emily Roger, eine gut informierte, aber nicht immer sichere Quelle, schreibt, dass Nintendo dieses Jahr definitiv ein Super Smash Bros. für die Switch zeigen und auch auf den Markt bringen wird. Es soll unter anderem brandneue, aber vor allem auch Inhalte der Wii U- und 3DS-Version beinhalten. Rogers weiß aber nicht, wie das Spiel vermarktet werden soll, eine Deluxe-Version wäre also denkbar.

Nintendo Switch: Kommt Super Smash Bros. Deluxe?

Das wohl bekannteste Deluxe-Spiel für die Switch ist Mario Kart, aber es gibt noch weitere Neuauflagen der Wii U, demnächst kommt zum Beispiel Donkey Kong.

Ich denke man wird erst mal eine Deluxe-Version bringen und dann an einer neuen Version für die Zukunft arbeiten. Super Smash Bros. für die Wii U ist auch noch gar nicht sooo alt und auf Grund der schlechten Wii U-Verkaufszahlen bietet es sich durchaus an die guten Spiele als Neuauflage zu bringen. Außerdem hätte man mit Super Smash Bros. einen großen Hit für die Switch im Weihnachtsgeschäft.

So langsam wird es aber auch mal Zeit für eine Nintendo Direct, auf der die großen Spiele angeteasert oder angekündigt werden. Details zum Online Dienst fehlen auch noch und ich glaube nicht, dass wir bei Nintendo die E3 im Juni abwarten müssen, vorher dürfte es sehr wahrscheinlich noch (mindestens) eine Direct geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones