Telltale Games könnte weitere Nintendo Switch-Spiele planen

Telltale Games könnte mehrere neue Spiele für die Switch in Planung haben, unter anderem Batman und auch das neue Guardians of the Galaxy.

Bei Nintendo hat man darauf geachtet, dass Spiele-Ports für die Switch keine extrem große Aufgabe für die Entwickler sind. Man hofft so, dass viele Indie-Entwickler die neue Konsole ins Auge fassen werden. Telltale Games ist einer davon.

In einem russischen Online Shop wurden nun Platzhalter für das Batman- und das Guardians of the Galaxy-Spiel von Telltale Games entdeckt. Könnte auch nur ein Fake sein, doch warum sollte sich ein russischer Shop die Mühe machen?

Telltale Games hat bereits bestätigt, dass Minecraft: Story Mode für die Switch erscheinen wird, es gibt schon einen Platzhalter bei Nintendo, die anderen Spiele sind also nur eine Frage der Zeit. Alle wird man sicher nicht mehr veröffentlichen, das Portfolio ist mittlerweile sehr groß, aber ein paar Highlights wie Batman und vielleicht auch noch The Walking Dead sind durchaus wahrscheinlich.

Quelle Reddit (via Nintendo Life)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones