Nintendo Switch: Zelda Skyward Sword könnte als HD-Version kommen

Zelda BotW auf der Nintendo Switch

Nintendo hat anscheinend schon den nächsten HD/Deluxe-Titel für die Switch in Planung und dieses Mal wird es ein neues Zelda-Spiel.

Anscheinend hat der Verantwortliche der Zelda-Reihe auf einem Event in Japan angedeutet, dass Zelda Skyward Sword für die Nintendo Switch als Neuauflage kommen könnte. Skyward Sword ist der Wii-Titel der Zelda-Reihe, daher wird es vermutlich keine Deluxe-Version (so bezeichnet man die Wii-U-Spiele).

Das Spiel kommt, wie die meisten Zelda-Spiele, auf Metacritic sehr gut weg und dürfte Zelda-Fans freuen. Es ist jedoch ein bisschen anders als andere Zelda-Spiele, man sollte da nicht mit der Erwartung von BotW herangehen.

Skyward Sword gehört zu den Titeln, die ich nie so wirklich durchgespielt habe, weil ich damals nicht so ganz warm damit wurde. Aber als HD-Version für die Switch wäre das denke ich durchaus mal wieder einen Blick wert. Auch wenn ich mir lieber Wind Waker wünschen würde. Doch da es da eine Wii-U-Version gab, rechne ich eigentlich eher nicht mit einer Switch-Version.

Nintendo Switch: Neues Zelda noch 2018?

Stellt sich nur die Frage: Wann könnte Nintendo die HD-Version von Zelda für die Switch veröffentlichen? Schon sehr bald, erst letzte Woche wurde ja von einer Quelle angedeutet, dass wir früher als erwartet ein neues Zelda sehen werden.

Ein Gerücht und eine Andeutung in der gleichen Woche, es würde mich nicht wundern, wenn Nintendo die HD-Version in den kommenden Tagen zeigt und noch vor Weihnachten veröffentlicht, um die Verkaufszahlen anzukurbeln.

via NE

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.