Nokia 3 im Härtetest

Nokia 3 Fire

Das Nokia 3 ist seit Mitte des Jahres unter anderem in Deutschland erhältlich. Heute blicken wir bei diesem Android-Smartphone auf ein Video, in dem das Gerät einem Härtetest unterzogen wurde.

Die Tests werden auch beim Nokia 3 weder wissenschaftlich durchgeführt, noch zeigen sie typische Alltagssituationen. Dennoch vermitteln solche Szenarien einen ersten Eindruck zur Stabilität der verbauten Hardware. Solche Clips zeigen also, was ein Smartphone alles aushält und zwar auf überspitze Art und Weise.

YouTuber „JerryRigEverything“ hat den Clip zum Nokia 3 aktuell veröffentlicht, in dem er sein übliches Testprogramm durchzieht: Kratzen, erhitzen und biegen. Das Nokia-Smartphone kommt dabei in den meisten Punkten gut weg. Der Metallrahmen sorgt für gute Stabilität, lediglich die Kameraabdeckung aus Kunststoff ist zu kritisieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität