Nokia 7 Plus erhält Update auf Android 9.0 Pie

Android 9 Pie Header

Das Nokia 7 Plus erhält ab sofort seine Aktualisierung auf Android 9.0 Pie, welche sich aufgrund einiger Bugs leider etwas verspätete. Dennoch konnte HMD Global den versprochenen Release im September einhalten und startet ab sofort mit der Verteilung als OTA-Update.

Wie Juho Sarvikas soeben per Twitter verkündete, hat HMD Global heute damit begonnen, das Nokia 7 Plus auf Android 9.0 Pie zu aktualisieren. Das Mittelklasse-Smartphone des finnischen Herstellers erhält noch vor dem Flaggschiff-Modell Nokia 8 die Aktualisierung, da es Teil des Beta-Programms der neuen Android-Version war. Obwohl HMD Global die vergangenen Tage mit Bugs zu kämpfen hatte, konnte das Ziel einer Veröffentlichung im September noch eingehalten werden.

Nokia 7 Plus Header

Nokia 7 Plus

Mit Android 9.0 Pie kommen auf das Nokia 7 Plus selbstverständlich gleich einige neue Funktionen. Hierzu zählen die neue Gestensteuerung, das Digital Wellbeing-Dashboard sowie die intelligenten App Actions. Außerdem soll die Akkulaufzeit durch den Einsatz von KI-Technologien nochmals verbessert werden.

Das Update auf Android 9.0 Pie wird ab sofort für das Nokia 7 Plus verteilt. Da das wie üblich in Stufen geschieht, kann es noch einige Tage dauern, bis auch euer Gerät die Aktualisierung erhält. Checkt einfach gelegentlich den aktuellen Stand in den Systemeinstellungen – ganz bald seid sicherlich auch ihr an der Reihe.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.