Nokia Lumia 820 offiziell vorgestellt

Neben dem Nokia Lumia 920 hat Nokia auch das Lumia 820 heute in New York offiziell vorgestellt. Das Gerät, welches ebenso mit Windows Phone 8 läuft, ist etwas kleiner und soll wohl den Massenmarkt erobern. Auch das Lumia 820 wird einem 1,5 GHz starkem Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor, allerdings ist das Display „nur“ 4,3 Zoll groß. Der interne Speicher beträgt 8 GB und kann via microSD erweitert werden. Auch dieses Gerät kann kabellos aufgeladen werden.

Spezifikationen

  • Display: 4.3 Zoll ClearBlack OLED WVGA 800×480, Super Sensitive Touch, Nokia ClearBlack mit Helligkeits-Modus und verbesserter Lesbarkeit bei Sonnen-einstrahlung
  • Akku: 1650 mAh mit Unterstützung für Qi Wireless Charging
  • Prozessor: 1.5 GHz Dual Core Snapdragon S4
  • Hauptkamera: 8 MP Auto Fokus with Carl Zeiss Objektiv, Dual LED Blitz, Full HD 1080p Videoaufnahme mit 30fps
  • Frontkamera: VGA
  • Speicher: 1 GB RAM, 8 GB Massenspeicher mit microSD Speicherkarten-Unterstützung und 7 GB kostenlosem SkyDrive Speicherplatz
  • Komplettes Datenblatt (PDF)

Beim Nokia Lumia 820 können Kunden aus den Farben rot, gelb, grau, cyan, lila, weiß und schwarz wählen. Das Smartphone wird weltweit in verschiedenen Pentaband-LTE und HSPA+ Varianten erhältlich sein und in ausgewählten Märkten voraussichtlich im späteren Verlauf dieses Jahres ausgeliefert. Infos zum Preis gibt es noch keine.

Nokia Lumia 820 in Aktion (Video)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.