Nokia Lumia 825 mit 5,2 Zoll Display und Quad-Core-Prozessor geplant

nokia_lumia_825_leak

Nach dem Nokia Lumia 925 und Lumia 625, war damit zu rechnen, dass es noch weitere Modelle mit einer 5 am Ende geben wird. Das Lumia 825 könnte eines davon sein und glaubt man den aktuellen Gerüchten, dann wird man auch hier ein größeres Display einbauen und damit dem aktuellen Trend folgen. Die Rede ist sogar von einem 5,2 Zoll großen Display, was für ein Smartphone der Mittelklasse doch schon eine ordentliche Größe wäre. Natürlich muss man dann Abstriche bei der Auflösung machen, denn mit 720p ist man hier weit entfernt von anderen High-End-Geräten.

Auch die Tatsache, dass ein Quad-Core-Prozessor verbaut ist klingt erst mal gut, doch womöglich wird es sich hier eher um einen älteren Snapdragon 400 handeln. Doch Nokia dürfte, sofern dieses Gerät existiert, auch nicht in der oberen Liga mitspielen wollen, so ein Gerät verkauft man eher über den Preis und massives Marketing bei den Netzbetreibern. Im Oktober soll es mit GDR3 ein großes Update für Windows Phone 8 geben, welches dann auch neue Hardware wie Quad-Core-Prozessoren unterstützt. Wir denken, dass Nokia dieses Modell dann offiziell vorstellen wird. Das Phablet, von dem in letzter Zeit öfter die Rede ist, sehen wir hier aber nicht.

nokia_lumia_825_benchmark

via unwired view quelle dospy (chin.)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.