Nokia Mixed Reality Konzept verbindet Realität mit Technik und Web

Software

Sehr futuristisch aber technisch schon fast umsetzbar. Nach den neuesten Entwicklungen im Bereich Erweiterte Realität, stellt Nokia jetzt ein Konzept vor, welches es ermöglicht, in einer Augmented-Reality-Umgebung zu leben.

Eine neue Art von “near-to-eye”-Displays (in Brillen), Blickrichtungs-Tracking, 3D Audio, 3D-Video, Gestik und Berührung, durch die sozialen Bindungen der Menschen auf innovative Weise zwischen der physischen und der digitalen Welt kombiniert werden.

Was haltet Ihr davon? Geht das einen Schritt zu weit oder ist es die Zukunft?

via


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.