OnePlus 2 knackt 1 Million Reservierungen

oneplus 2 hype

Das ging flott. Das Android-Smartphone OnePlus 2 wurde drei Tage nach seiner Vorstellung und vier Tage nach dem Start der Warteliste bereits über eine Million mal reserviert.

Das sind natürlich noch keine Verkäufe im eigentlichen Sinne, sondern eben nur Personen, die sich schon mal auf die Warteliste setzen lassen haben, um so früh wie Möglich eine Einladung zum Kauf zu erhalten. Wer davon am Ende wirklich zuschlägt, bleibt abzuwarten. Auf die Warteliste können sich (ganz unten) all diejenigen setzen lassen, die keine Lust haben, sich irgendwie von OnePlus-Käufern oder aus dem Netz bzw. sozialen Netzwerken eine Einladung zu angeln. Für das OnePlus 2 fällig werden 339 Euro für die 16-GB-Ausgabe bzw. 399 Euro für die 64-GB-Version.

Klingt so, als könne man bei OnePlus erstmal ganz zufrieden mit dem Interesse sein. Ich finde den Verkauf über ein Einladungssystem dennoch nervig. Ich verstehe zwar, dass man das unternehmerische Risiko gerne auf die Nutzer abwälzen will, aber es ist einfach nicht mein Ding.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung