OnePlus 3T: Limitierte Edition in Schwarz vorgestellt

Smartphones

Bei OnePlus hat man heute eine weitere Sonderedition des 3T vorgestellt und schon wieder setzt man auf eine sehr dunkle Farbe: Midnight Black.

Diese Sonderedition ist laut OnePlus ebenfalls streng limitiert und sie wird leider wieder nicht über den eigenen Online Shop verkauft. Dort soll sie irgendwann aber auch verfügbar sein. Das OnePlus 3T in Midnight Black gibt es zum Start nur bei Hypebeast. Die entsprechenden Informationen dazu liefert Hypebeast in eigenen Eintrag. Wie viele Modelle geplant sind wurde nicht gesagt, der Verkauf der 479 Dollar teuren 128 GB-Version startet aber schon am 24. März.

Viele Nutzer werden sich über diese limitierten Sondereditionen aufregen, denn sie sehen (subjektive Meinung) deutlich besser, als die normal erhältlichen Farben des OnePlus 3T aus. Für OnePlus sind das aber keine Stückzahlen, mit denen man das große Geld machen möchte, das ist reines Marketing. Ich bin daher mal gespannt, wie es dann aussieht, wenn das schwarze Modell im eigenen Store landet. Es würde mich nicht wundern, wenn das OnePlus 4 aber auch schon bald gezeigt wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.