OnePlus 3T: Wallpaper direkt vom Künstler herunterladen

OnePlus hat letzte Woche das 3T vorgestellt. Es wird noch ein paar Tage bis zum offiziellen Markstart dauern, die Wallpaper gibt es aber schon jetzt.

Das OnePlus 3T ist offiziell und sorgt seit ein paar Tagen für Diskussionen im Netz. Gemeinsam mit dem Gerät wurden auch neue Wallpaper gezeigt. Diese kann man sich bei Interesse direkt beim Künstler herunterladen. Dort gibt es auch noch eine kleine Geschichte zur Entstehung der Wallpaper. Das Logo, welches OnePlus für das aktuelle Marketing nutzt, gibt es außerdem auch ohne das Never Settle-Logo.

never-settle-wallpaper

Es ist allerdings kein Zufall, dass sich der Künstler zu Wort meldet und die Wallpaper bewirbt. Er plant nämlich eine Wallpaper-App für Android und iOS. Diese hört auf den Namen Abstruct und wird bald erscheinen. Dort wird es noch mehr Wallpaper im Stil des Designers geben. Die ersten Wallpaper der kommenden App kann man sich schon herunterladen, ihr findet sie an dieser Stelle.

Optisch sehen die Wallpaper durchaus ansprechend aus. Ich mag abstraktes Design und die Farben sind wie gemacht für ein OLED-Display. Auf Dauer wäre mir das im Alltag aber vermutlich dann doch zu bunt. Die Wallpaper gibt es übrigens nicht nur als Standard- sondern auch als hochauflösende 4K-Version.

abstruct-wallpaper

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones