OnePlus: Kamera mit 13 Megapixel

OnePlus Header

Es geht weiter mit den Details zum OnePlus und nach den Details zum Display ist jetzt auch bekannt, welche Kamera man im Smartphone verbauen wird.

Wir haben mal wieder ein neues Detail zum OnePlus und heute verrät man uns, auf welche Kamera das Startup bei seinem ersten Modell setzen wird. Der Sensor kommt von Sony und wird 13 Megapixel besitzen. Genau genommen handelt es sich hier um den IMX214, der unter anderem Bildstabilisierung, Rauschunterdrückung und vieles mehr bietet. Außerdem soll er sehr gut für Aufnahmen bei schlechtem Licht sein.

Exmor Sensor

Eine gute Wahl wie ich finde und wenn ich da mal einen Blick auf die bisher offiziell bestätigten Informationen werfe, dann klingt das OnePlus sehr interessant. Mal vom für mich viel zu großen Display abgesehen. Morgen wird man das letzte Geheimnis lüften und dann dürfte man das Modell hoffentlich auch bald mal in seiner finalen Version zeigen. Ich bin jetzt nämlich wirklich mal auf das Design gespannt. Weitere Informationen zur Ankündigung mit der Kamera gibt es im Forum von OnePlus.

OnePlus Kamera

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.