OnePlus One im Stresstest

oneplus one test (4)

Seit das #bendgate des iPhone 6 Plus die Runde gemacht hat, werben immer mehr Hersteller mit der Stabilität ihrer eigenen Geräte.

Erst vor Kurzem hatte Samsung ein eigenes Video veröffentlicht in dem das eigene Galaxy Note 4 einem „Biegetest“ unterzogen wurde. Jetzt ist auch OnePlus auf den Zug aufgesprungen und hat ein Video hochgeladen, das einen eigenen Stresstest zeigt, den einige OnePlus One (OPO) zu durchlaufen haben.

Dabei wird das OPO unter anderem 1.000 mal hintereinander mit 25 kg belastet oder auch 40.000 mal aus kleiner Höhe fallen gelassen. Aber auch der USB-Anschluss und die 3,5 mm Klinkenbuchse werden einem längeren Test unterzogen. So wird mehrere tausend Mal ein USB-Stecker bzw. eine 3,5 mm Klinke, ein- und wieder ausgesteckt. Selbst eine zehnminütige Regensimulation müssen die getesteten OPOs über sich ergehen lassen, aber seht selbst.

Schade finde ich hier, dass OnePlus keines der Geräte nach dem Stresstest zeigt, würde mich schon interessieren wie gut die Geräte diesen Test überstanden haben. Weniger bei den Droptests, die meiner Meinung nach sehr selten was mit Stürzen aus dem Alltag zu tun haben, sondern eher bei den Anschlüssen, da die Klinkenbuchse zu den von mir täglich genutzten Anschlüssen gehört.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.