OnePlus Two kommt mit 4 GB Arbeitsspeicher

oneplus two 4gb

Das neue Smartphone des chinesischen Unternehmens OnePlus wird mit 4 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein.

Häppchenweise veröffentlicht OnePlus aktuell technische Informationen OnePlus Two, welches am 27. Juli (28. Juli nach deutscher Zeit) der Öffentlichkeit präsentiert wird. Nachdem Snapdragon 810 und USB Typ C bereits bestätigt wurden, ging es heute um den Arbeitsspeicher.

So berichtet man im Forum davon, dass man für das OnePlus Two nicht nur  4 GB RAM (1 GB mehr als beim Vorgänger) eingeplant hat, sondern dazu auch noch auf die LPDDR4-Technologie umschwenkt. Diese kommt bereits beispielsweise beim Samsung Galaxy S6 zum Einsatz und soll eine bis zu 100% bessere Performance als beim Vorgänger-Standard bieten.

Durch eine Senkung der Spannung von 1,2 auf 1,1V wird zudem ein stromsparender Betrieb ermöglicht. Klingt ja schon mal gar nicht so schlecht, es ist davon auszugehen, dass wir bis zur Veröffentlichung noch einige Details erfahren, schließlich versucht das Unternehmen ja gerne mal, einen Hype zu erzeugen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.