Oppo F1s offiziell vorgestellt

Oppo hat diese Woche wie erwartet ein neues Smartphone mit dem Namen F1s vorgestellt, welches mal wieder als Selfie-Experte vermarktet wird.

Bereits im Vorfeld hat Oppo bekannt gegeben, dass man im August ein Modell mit der Bezeichnung F1s vorstellen möchte. Diese Woche war es dann soweit und das Gerät ist mittlerweile offiziell. Zur Ausstattung gehört unter anderem ein 5,5 Zoll großes Display, welches mit eher mageren 1280 x 720 Pixel auflöst.

Oppo F1s Seite

Unter der Haube werkelt ein MT6750 Octa-Core-Prozessor mit 64 Bit, der von 3 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Fokus liegt auf der Frontkamera, die stolze 16 Megapixel und somit mehr als die Kamera mit 13 Megapixel auf der Rückseite besitzt. Intern gibt es 32 GB Speicher, die man allerdings erweitern kann.

Oppo F1s

Ein Akku mit 3075 mAh rundet das Paket des 154,5 x 76 x 7.3 Millimeter großen und 160 Gramm schweren Smartphones ab. Das Display ist von Gorilla Glas 4 geschützt und entsperrt wird das Gerät dank einem Fingerabdrucksensor ebenfalls schnell. Wer weitere Informationen benötigt, bekommt diese direkt bei Oppo.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.