Oppo N1: Neues Kamera-Flaggschiff wird im September gezeigt

oppo_n1_teaser

Vor ein paar Tagen deutete sich schon an, dass Oppo demnächst ein neues Gerät zeigen wird, bei dem es sich um das nächste Flaggschiff des Unternehmens handelt. Jetzt hat man das Smartphone auch offiziell angeteasert und möchte es dann auch im September offiziell vorstellen. Wann wurde nicht gesagt, im Teaser heißt es nur „Stay tuned“. Wir gehen doch aber mal stark davon aus, dass man die Aufmerksamkeit der IFA 2013 in Berlin nutzen wird. Ob man das N1 schon während der Messe zeigt ist schwer zu sagen, vielleicht wird man auch ein eigenes Event dafür veranstalten. Eine kleine Roadmap mit einem Fragezeichen gibt es neben einer Seitenansicht mit den Anschlüssen jedenfalls auch noch, dort ist jedoch nur ein Fragezeichen zu sehen.

oppo-n1-roadmap

via gsmarena (Danke Thien!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming