Outbank für iOS aktuell reduziert

outbank_2_header

Ich persönlich erledige meine Überweisungen mittlerweile fast nur noch über das iPhone oder iPad und nutze beide, um auch meine Kontobewegungen im Auge zu behalten. Mein Favorit dafür ist auch nach mehreren Jahren immer noch Outbank, eine Software, die vor allem in der Vergangenheit sehr beliebt war und 2010 sogar mal Apples App des Jahres war. Seit einiger Zeit gibt es Outbank 2 und da die App in der Anfangszeit doch einige Probleme hatte, habe ich mich immer wieder nach einer Alternative umgeschaut, bis jetzt bin ich aber auch immer wieder zu Outbank zurück.

Von meiner Seite gibt es also eine klare Kaufempfehlung, auch wenn es heute einige Alternativen da draußen gibt. Vor allem finanzblick sollte man hier vielleicht noch kurz erwähnen, da diese App kostenlos ist. Wer jedoch Interesse an Outbank hat und bisher an dem doch recht hohen Preis gescheitert ist, der sollte jetzt mal im App Store vorbeischauen, denn dort ist die Anwendung bis zum 31. Oktober um die Hälfte reduziert worden. Bis Donnerstag zahlt ihr also nur 4,49 Euro. Weitere Informationen zu Outbank 2 bekommt ihr auf der offiziellen Webseite, wo ihr auch erst mal schauen solltet, ob eure Bank überhaupt unterstützt wird.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

outbank_header

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.