PebbleOS v1.14 Firmware-Update veröffentlicht

Pebble Software Update

Am heutigen Morgen begrüßte mich meine Pebble Smartwatch mit dem Update auf PebbleOS v1.14.1, welches einige Verbesserungen mit sich bringt.

Eigentlich warte ich ja auf die Firmware-Version 2.0, die sich aktuell in der dritten Beta-Phase befindet, über das aktuelle Update will ich mich aber auch nicht beschweren. Neben diverser Fehlerbehebungen hält ein neuer „Nicht stören“-Modus Einzug, der es erlaubt, für eine gewisse Zeit alle Benachrichtigungen zu unterdrücken. Die Alarme bzw. die Oberfläche, in welcher diese eingestellt werden, wurden überarbeitet und eine neue Snooze-Funktion wurde implementiert. Für die Benachrichtigungen gibt es eine neue Option, die es erlaubt, nur Telefonate anzuzeigen. Auf iOS-Geräten sollen Benachrichtigungen  zudem jetzt noch schneller auf der Pebble landen.

Das Update lässt sich wie üblich über die offiziellen Pebble-Apps einspielen. Bei mir klappte das alles problemlos.

‎Pebble OLD VERSION
Preis: Kostenlos
Pebble OLD VERSION
Preis: Kostenlos

Pebble Update done

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen