Play Store: Google startet Vorregistrierung für noch nicht veröffentlichte Apps

google-play-header

Google hat im Play Store eine neue Funktion für noch nicht veröffentlichte Android-Apps eingeführt, sodass der Nutzer beim Release automatisch benachrichtigt wird.

Ohne Ankündigung hat Google eine neue Funktion für den Play Store freigeschaltet, auf welche die Kollegen von Android Police gestoßen sind. Mit der Option, sich für Anwendungen vorzuregistrieren, können Nutzer über die doch nicht veröffentlichte App auf dem laufenden bleiben und werden benachrichtigt, sobald der Download bereit steht.

Aktuell scheint nur das Spiel „Terminator Genisys: Revolution“ zur Vorregistrierung verfügbar, wobei es sich um einen (dank Freemium für viele völlig uninteressanten) Sci-Fi-Shooter im Jahr 2028 handelt. Screenshots und die App-Beschreibung stehen so auch schon vor Releasetermin der Anwendung zur Verfügung, die Benachrichtigung erfolgt anschließend vermutlich per Mail.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events