PlayStation 4: Systemsoftware-Update 5.50 ist da

Das umfangreiche Systemsoftware-Update für die PlayStation 4 (Pro), Version 5.50 (Codename Keiji), steht nun zum Download bereit.

Mit Version 5.5 landen diverse neue Funktionen auf der PlayStation 4 bzw. PlayStation 4 Pro. So können Nutzer nun unter anderem benutzerdefinierte Hintergründe von USB-Medien aktivieren, die Verwaltung von Spielzeit-Einschränkungen für die Familie vollziehen und auch neue Schnellmenü-Erweiterungen nutzen.

Auch wurde ein Symbol für die PS VR-Unterstützung und Verbesserungen der Turnier-Seite integriert. Weiterhin gibt es nun einen Supersampling-Modus für PS4 Pro. Sobald dieser aktiviert ist, werden Spiele mit einer höheren Bildschirmauflösung ausgegeben. Für viele PS4 Pro-fähige Spiele bedeutet das über 1080p und bis zu maximal 2160p.

Sony hat zu einigen der Neuerungen auch Videos veröffentlicht, welche ich euch nachfolgend eingebunden habe.

Benutzerdefinierte Hintergründe von USB-Medien

Verbesserungen bei der Bibliothek

Verbesserung der Schnellmenüs

Mitteilungsgsverwaltung

Quelle Sony Danke auch Matthias!


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).