Pluto TV: Streaming-Service startet auf dem Sky Ticket TV Stick

Plutotv Highlights Skyticket

Nach dem Eintritt in den britischen Markt ist der Streaming-Anbieter Pluto TV, der nach eigenen Angaben in den USA über 10 Millionen Menschen erreicht, ab sofort auch in Deutschland und Österreich verfügbar.

Statt die gewünschten Inhalte in einem Katalog aus Serien- und Filmangeboten aktiv zu suchen, konsumiert der Zuschauer bei Pluto TV linear. Die Sender von Pluto TV ordnen sich nach Themengebieten. Zuschauer können aus dem Angebot entsprechend ihrer Interessenfelder Sender auswählen und das Programm verfolgen.

Fünfzehn Sender zum Start

Zunächst umfasst das Pluto-TV-Angebot im deutschsprachigen Markt fünfzehn Sender. Darunter befinden sich kuratierte Pluto TV Original Channels auf Deutsch und Englisch sowie lizenzierte Programme. Zuschauer können das Programm ohne Abo verfolgen.

Zum Start sind unter anderem Kampfsport auf Pluto TV Fight und dem lizenzierten Channel von Glory Kickboxing, Wissensformate und Dokumentationen auf Pluto TV Explore, Pluto TV Animals oder Pluto TV Inside sowie Film- und Kinderprogramme verfügbar.

Derzeit ist das Angebot von Pluto TV nur über den TV Stick des Streaming Services Sky Ticket verfügbar. Das liegt daran, dass Sky PLC Investor bei Pluto TV und seit 2014 an dem kalifornischen Unternehmen beteiligt ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.