Pocket 5.0 für Android ist da

Pocket Android Header

Vor ein paar Tagen kündigte Pocket ein großes Update auf Version 5.0 an, welches phasenweise ausgerollt werden sollte. Passend dazu gab es auch eine neue Version für die mobilen Anwendungen. Was zum Start allerdings fehlte war eine neue Version für Android, denn nur das iPhone und iPad wurden mit einem Update versorgt. Das ist jetzt anders, denn die neue Version für Android liegt seit gestern im Play Store von Google und kann dort kostenlos runtergeladen werden.

Pocket
Preis: Kostenlos+

Was alles neu in Pocket 5.0 ist, könnt ihr noch mal hier nachlesen. Es gibt jetzt zum Beispiel Highlights, die sich an den gespeicherten Beiträgen von anderen Nutzern orientieren und euch in der App vorgeschlagen werden. Bei mir auf dem iPhone sind die neuen Funktionen seit gestern auch verfügbar, aktuell habe ich aber einfach zu wenige Artikel bei Pocket, um mir davon ein genaues Bild zu machen. Probiert die neue Version doch einfach mal aus, ich kann Pocket als Dienst zum Speichern von Artikeln, Videos und anderen Inhalten immer noch wärmstens empfehlen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität