Pocophone F1: Offizieller Preis für Europa

Poco F1 Header

Bisher hatten wir nur den Preis für Indien, nun wurde das Pocophone F1 auch für Europa vorgestellt. Es kostet fast 200 Euro weniger, als das OnePlus 6.

Das POCO F1 ist seit ein paar Tagen offiziell und es war schon beim Event in Indien bekannt, dass Xiaomi das Modell als Pocophone F1 in Europa verkaufen möchte. In Deutschland ist man zwar immer noch nicht offiziell vertreten, doch die Modelle von Xiaomi kann man ja mittlerweile bequem aus Spanien oder Frankreich importieren.

Pocophone F1: Deutlich günstiger als OnePlus

Nun haben wir den Preis für Europa. Bei uns wird die Version mit 6 und 64 GB einen Preis von 329 Euro und die Version mit 6 und 128 GB einen Preis von 369 Euro haben. Damit ist das kleine Modell tatsächlich fast 200 Euro günstiger, als das OnePlus 6.

Knapp 330 Euro sind eine Ansage für einen Snapdragon 845 und was ich bisher so mitbekommen habe, scheint das Gesamtpaket dafür ordentlich zu sein. Xiaomi wird mit dem Pocophone F1 viele Mittelklasse-Smartphones in Bedrängnis bringen.

Man hat übrigens direkt auch noch bekannt gegeben, dass das Update auf Android 9 Pie im vierten Quartal folgen soll. Auch das ist eine Ansage für ein Modell in dieser Preisregion. Die französische Produktseite zum Pocophone F1 ist nun übrigens auch online. Es wird Zeit, dass Xiaomi endlich offiziell nach Deutschland kommt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.