Pokémon GO bald mit Glücks-Pokémon

Pokemon Glueck

Niantic hat gestern Abend die Glücks-Pokémon für Pokémon GO angekündigt und spricht davon, dass diese bald für alle Spieler verfügbar sein werden.

Es gibt mal wieder eine Neuerung bei Pokémon GO, welche die Spieler jetzt im Sommer zum Spielen animieren soll. In einem Blogeintrag spricht man von Glücks-Pokémon, die bei einem Tausch entstehen können und laut Niantic „bald“ kommen sollen.

Die Ergebnisse suggerieren, dass ein Pokémon bei einem Tausch zu einem glänzenden Glücks-Pokémon werden kann. Glücks-Pokémon benötigen anscheinend weniger Sternenstaub für Power-ups. Das bedeutet, dass sie schneller als andere Pokémon einen hohen WP-Wert erreichen. Glücks-Pokémon werden zudem im Pokédex erfasst, damit ihr den Überblick über sie behaltet.

Es scheint Zufall zu sein, ob man ein solches Pokémon erhält, doch je mehr Zeit ein Pokémon in der Trainerbox verbringt, desto höher ist die Chance, dass es beim Tausch zu einem Glücks-Pokémon wird. Niantic will damit den Tausch unter Spielern etwas pushen und hat passend dazu auch ein eigenes Video veröffentlicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.