Produktivitätspack: Evernote, Wunderlist, Pocket und LastPass günstiger kaufen

Productivity Pack

Die Entwickler von Evernote, Pocket, Wunderlist und LastPass haben sich zusammen getan und heute ein so genanntes Produktivitätspack online gestellt. Dort gibt es, sofern man Interesse hat, fast 70 Prozent Rabatt.

Der so genannte Produktivitätspack ist eine Aktion von Evernote, Wunderlist, Pocket und LastPass, um Nutzer auf die Dienste aufmerksam zu machen. Es gibt daher stolze 68 Prozent Rabatt, wenn man bei allen für ein Jahr einen Premium-Account bucht. Hinzu kommt noch ein Abo von der New York Times, welches aber nur 8 Wochen gültig ist. Quasi als Bonus. Der Preis liegt bei 60 Dollar (50 Euro). Normalerweise müsste man dafür über 185 Dollar zahlen.

Gezahlt werden kann allerdings nur mit Kreditkarte. Laut Webseite ist das Paket nur begrenzt verfügbar. Wie hoch die Anzahl ist, wollte man nicht sagen, ich würde ja fast vermuten, dass dies ein Marketingtrick ist. Solltet ihr euch für das Angebot entscheiden und dieses kaufen, wird euch im Anschluss ein Code von jedem Dienst via Mail geschickt. Ihr könnt euch, sofern ihr noch nicht bei Evernote und Co. angemeldet seid, also auch noch danach registrieren.

Solltet ihr einen, mehrere, oder gar alle Dienste als Premium-Nutzer nutzen, dann wird euch das Jahr gut geschrieben. Ihr könnt so also trotzdem sparen und das Produktivitätspack nutzen. Weitere Informationen gibt es im Blog von Pocket und natürlich noch auf der Webseite des Produktivitätspacks.

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.