Raspberry Pi 4 Model B mit Dual-4K-Micro-HDMI vorgestellt

Raspberry Pi 4 Model B

Es ist wieder einmal soweit und es wurde ein verbesserter Raspberry Pi Mini-Computer vorgestellt. Der Raspberry Pi 4 Model B besitzt nun unter anderem einen USB Typ-C Anschluss und 2 Micro HDMI Anschlüsse, welche sogar 4K Videoausgabe beherrschen.

Der neue Pi 4 Model B ist zu einem Preis ab ca. 37,- Euro in der kleinsten Speichervariante mit 1 GB erhältlich. Möchte man dagegen 2 GB oder gar 4 GB erhöht sich der Preis auf insgesamt 47,- EUR oder gar 57,- EUR. Als kleiner Hinweis sei gleich erwähnt, dass die Verfügbarkeit zu Marktstart noch etwas *hust* eingeschränkt ist. Aber in ein paar Tagen dürfte sich dieses Thema akklimatisiert haben und wieder Geräte verfügbar sein.

Im folgenden Video von Christopher Barnatt sieht man den neuen Raspberry Pi 4 Model B schon sehr schön im Detail:

In Sachen Leistung kann man nun in meinen Augen erstmals von einem richtigen PC reden. Damit dürften sich Ruckler in den Emulatoren gegen null bewegen und die 4K Ausgabe sollte dazu noch für einen tollen Output als Medienserver sorgen.

Als Chip wurde der Broadcom BCM2711 mit vier A72 Kernen und je 1.5 GHz verbaut. Dazu kommen 2 USB 3.0 Anschlüsse und 2 MicroHDMI Anschlüsse. Strom bekommt der kleine Racker über USB Typ-C und natürlich finden wir auch wieder die GPIO-Leiste plus Gigabit Ethernet, WLAN g/n/ac und Bluetooth 5.0 auf der Platine.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.