Rayz: Pioneer zeigt neue smarte Lightning-Produkte

Pioneer hat diese Woche drei neue Lightning-Produkte mit der Untermarke „Rayz“ vorgestellt. Darunter auch ein Lautsprecher namens Rally.

Der Pioneer Rayz Rally ist in erster Linie für Konferenzgespräche mit dem iPhone entwickelt worden und dürfte damit eine eher kleine Zielgruppe bedienen. Mit 120 Euro (Farben: Onyx und Ice) ist das Produkt auch nicht gerade günstig. Der Rally soll ab September erhältlich sein und wird mit Sicherheit ein paar Käufer finden.

Bei den anderen beiden Produkten handelt es sich um Kopfhörer. So gibt es ein neues InEar-Modell mit aktiver Geräuschunterdrückung. Die Rayz Kopfhörer kosten 130 Euro und sind ab Juli in den Farben Onyx und Ice im Handel erhältlich. Das Rayz Plus-Modell kostet 180 Euro und wird in Graphit und Bronze verfügbar sein.

Die neuen Gadgets haben auch smarte Funktionen spendiert bekommen und mit der offiziellen App für das iPhone kann man viele Einstellungen vornehmen. Interessante und smarte, aber auch teure Produkte. Pioneer hat der neuen Rayz-Reihe bereits eine eigene Webseite spendiert, die ihr hier findet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home