Rome: Total War – Barbarian Invasion erscheint im März für das iPad

Nachdem Feral Interactive im November 2016 das Strategiespiel „Rome: Total War“ auf das iPad portierte und im AppStore zum Download bereitstellte, soll im März nun ein weiterer Teil der Serie erscheinen. Die Erweiterung „Barbarian Invasion“ bringt unter anderem eine neue Kampagne mit und soll 4,99 US-Dollar kosten.

Das Unternehmen Feral Interactive, welches vergangenes Jahr bereits „Rome: Total War“ für das iPad portierte, hat bekanntgegeben, im März ein weiteres Spiel der Total War-Reihe veröffentlichen zu wollen. „Rome: Total War – Barbarian Invasion“ stellt eine Erweiterung des bereits erhältlichen Spiels dar und wird unter anderem eine neue Kampagne mit sich bringen. Außerdem dürfte wie in der PC-Version die Religionszugehörigkeit als Zufriedenheits-Faktor hinzukommen und neue Fraktionen durch Rebellionen entstehen.

Um „Rome: Total War – Barbarian Invasion“ ab März auf einem iPad spielen zu können, wird man angeblich auch das Hauptspiel besitzen müssen. Müsst ihr dieses noch zusätzlich erwerben, kommen zu den 4,99 Euro für die Erweiterung noch einmal weitere 9,99 Euro hinzu. Da die erste Portierung jedoch bereits sehr gut ankam und mit 5/5 Sternen bewertet ist, dürfte es sich dabei um gut investiertes Geld handeln.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.