Rome: Total War für iOS veröffentlicht

Gaming

Das Strategiespiel Rome: Total War steht ab sofort auch auf dem iPad zur Verfügung.

Neben Civilization von 2K Games dürfte Segas Total-War-Serie die bekanntesten rundenbasierten Strategiespiele hervorgebracht haben. Der im Jahr 2004 veröffentlichte dritte Teil der Reihe wurde vom Entwicklerteam Feral Interactive nun für Apple-Geräte portiert und kann ab heute auch auf dem iPad gespielt werden.

An Grafik und Spielprinzip scheint man dafür keine Veränderungen vorgenommen zu haben, die Steuerung wurde natürlich Touch-optimiert. Neben militärischen Optionen und Echtzeit-Schlachten stehen dem Spieler also auch verschiedene diplomatische Optionen offen. Auf dem Mini-Display des iPhone ist Rome: Total War nicht lauffähig, vermutlich um die Steuerung nicht zu hakelig zu gestalten.

Für ein flüssiges Spielerlebnis wird ein iPad Air der 1. Generation, iPad Pro oder iPad Mini ab Generation 2 vorausgesetzt. Der Preis liegt bei fairen 9,99 Euro.

Preis: 9,99 €
via phonearena


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.