Samsung Ativ Book 9: Ultrabook mit Intel Core M wird auf der CES präsentiert

Samsung_Ativ_Book_9_1

Obwohl Samsung vor einiger Zeit zumindest in Europa den Vertrieb der eigenen Notebooks und Chromebooks einstellte, ist diese Geräteklasse auf anderen Märkten weiterhin präsent. Mit dem neuen Ativ Book 9 soll im Rahmen der CES 2015 nun ein Ultrabook präsentiert werden, welches hierzulande sicherlich seine Käufer finden würde.

Das Ativ Book 9 (2015) aus dem Hause Samsung dürfte für viele eine Art Traum-Notebook darstellen. Auf einer Displaydiagonalen von 12,2 Zoll befinden sich 2560 x 1600 Pixel, wobei auf einen Touchscreen verzichtet wurde. Der neue Intel Core M-5Y10 treibt das Notebook in Kombination mit 8 GB Arbeitsspeicher mit maximal 2 GHz an. Als Datenspeicher ist eine 256 GB große SSD verbaut, zudem soll die maximale Akkulaufzeit bei ganzen 12 Stunden liegen.

Samsung_Ativ_Book_9_2

Obwohl beim Samsung Ativ Book 9 im Bezug auf die technische Ausstattung sicherlich nicht gespart wurde, bringt das Notebook erstaunlich leichte 900 Gramm auf die Waage. Gepaart mit der langen Akkulaufzeit und dem Metall-Gehäuse erhält man somit ein edles Notebook für den mobilen Einsatz.

Während die Präsentation des Samsung Ativ Book 9 (2015) erst im Rahmen der CES 2015 abgehalten werden soll, werden die Amerikaner das Notebook schon kurz darauf erwerben können. Preislich soll es bei 1.199 US-Dollar losgehen, eine zukünftige Verfügbarkeit in Deutschland ist relativ unwahrscheinlich. Ein erstes Hands-On Video der Kollegen von Cnet findet ihr hier.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.