Samsung

Samsung bestätigt Vorstellung des Galaxy S3 Mini am Donnerstag

Das Samsung Galaxy S3 Mini macht ja jetzt schon seit ein paar Wochen die Runde in der Gerüchteküche und der Chef der Mobilfunksparte konnte es jetzt anscheinend nicht mehr aushalten und hat das Gerät auf für die Presseveranstaltung am 11. Oktober bestätigt. Samsung sagt es gibt eine hohe Nachfrage nach Geräten mit einem 4 Zoll großen Display und Apple beweist dies ja gerade eindrucksvoll mit dem iPhone 5. Ich finde es gut, dass Samsung nicht nur in Regionen wie beim Galaxy Note geht, sondern es jetzt auch mit einem kleineren Smartphone versuchen wird. Mal schauen, wie die Spezifikationen aussehen und ob das Gerät ungefähr die gleiche Ausstattung wie das Galaxy S3 besitzen wird. Ich hoffe ja Samsung wird das Galaxy S3 Mini nicht als Mittelklasse-Smartphone, sondern High-End-Gerät auf den Markt bringen.

„We’ll be launching a 4-inch Galaxy S III on the 11th in Germany,“ Shin said. „There’s a lot of demand for a 4-inch screen device in Europe. Some call it an entry-level device, but we call it ‚mini.'“

quelle the verge

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung