Samsung Galaxy Note 3: Home-Button bei einigen Modellen wackelig (Update)

samsung_galaxy_note_3_header

Nachdem es offenbar wieder (vereinzelt?) Schwächen bei der TouchWiz-Software von Samsung beim Galaxy Note 3 gibt, ist heute die Verarbeitung des Gerätes als solches dran. Bei einigen Modellen scheint nämlich der Home-Button recht wackelig angebracht zu sein. Artem Russakovskii hat ein Galaxy Note 3, welches von diesem Problem betroffen ist und macht sich natürlich bei Android Police etwas Luft.

Demnach kann er seinen Home-Button verschieben, indem er die linke Seite des Buttons mit dem Finger nach oben schiebt, die rechte Seite nach unten und umgekehrt. Zur Veranschaulichung hat er dazu auch ein GIF erstellt:

galaxy note 3 home button

Im Netz findet man dazu darüber hinaus zwei weitere Anlaufstellen: Im Phandroid-Forum gibt es einige Nutzer, deren Galaxy Note 3 den gleichen Mangel aufweist und auch im XDA-Thread, den Russakovskii eröffnet hat, meldeten sich einige betroffene Nutzer. Die Links zu den jeweiligen Threads findet ihr unten rechts in den Quellverweisen.

Viele weitere Nutzer melden jedoch, dass der Home-Button ihres Gerätes keine Probleme hat, weswegen man wohl davon ausgehen kann, dass es sich hier nicht um ein generelles Problem aller Modelle handelt. Nichtsdestotrotz gibt es dieses Problem bei der Fertigung offensichtlich und ich gehe davon aus, dass sich in naher Zukunft auch weitere Nutzer melden werden, die dieses Problem melden. Wie sieht es bei eurem Galaxy Note 3 aus? Ist der Home-Button dort auch sauber angebracht oder hat dieser bei euren Modellen ebenfalls Spielraum?

Update

Auch das Testgerät von Lars von AllAboutSamsung ist von diesem Problem betroffen. Hier ein Foto des Testgerätes, welches er für uns angefertigt hat:

galaxy note 3 home button 02

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.